Investieren Sie immer in Ihre Ausbildung

Wie viel haben Sie in letzter Zeit in sich selbst investiert?

Vor ein paar Jahren hatte ich keine Lust mehr auf Bildung.

Ich habe zwischen 2004 und 2010 sechs Jahre lang zwei Abschlüsse gemacht. Und danach habe ich sofort ein Unternehmen gegründet. Und in meinen ersten zwei Jahren als Unternehmer habe ich auch viel gelernt.

Aber nach einer Weile dachte ich: Wer braucht Bildung? Einfach ein Unternehmen gründen oder einen Job bekommen und etwas Geld verdienen. Bildung ist nur eine Verschwendung von Zeit und Geld.

Ich hörte auf, Bücher zu lesen, Konferenzen zu besuchen und eine andere Ausbildung zu erhalten, die mir half, ein besserer Unternehmer, Vermarkter usw. zu werden.

Das war kein kluger Schachzug. Fast zwei Jahre nach dieser Entscheidung habe ich nicht das Wachstum gesehen, das ich wollte. persönlich, geistig, geistig, finanziell.

Als ich mehr lernte, fing ich auch an, mehr zu verdienen, mehr zu tun und mehr zu erreichen. Und als ich nicht mehr lernte; das Gegenteil ist passiert.

Sie sehen, Bildung, Lernen, Wissen - alles ist verderblich. Sie verlieren es nicht nur, wenn Sie es nicht verwenden. Sie verlieren auch Ihr Wissen, wenn Sie es nicht verbessern. Du vergisst einfach.

Das habe ich den größten Teil meines Lebens nicht bekommen. Bildung ist nicht etwas, das Sie ansammeln und das für immer in Ihrem Kopf bleiben wird.

Ich betrachte Bildung wie Essen, Wasser, Luft, Bewegung. Sie brauchen eine konstante Versorgung.

Sie atmen auch nicht einmal im Jahr, oder? Warum liest du nur ein Buch pro Jahr? Das ergibt keinen Sinn. Bildung ist überlebenswichtig.

Der Grund ist nicht nur persönliches Wachstum, wie Benjamin Franklin sagte:

„Wenn ein Mann sein Portemonnaie in den Kopf leert, kann niemand es ihm wegnehmen. Eine Investition in Wissen zahlt sich immer aus. “

Bildung ist eine Investition in sich. Eine, die Ihnen mehr Dividenden auszahlt als alles, in das Sie jemals investieren werden.

Hier sind 4 Gründe, warum ich denke, dass dies der Fall ist.

1. Bessere Entscheidungen treffen

Wir leben in einer zunehmend komplizierten Welt. Und es gibt große Konsequenzen, wenn etwas schief geht.

Es spielt keine Rolle, wie klug oder talentiert Sie sind, es kommt darauf an, wie gut Sie sich auf die wichtigen Dinge konzentrieren können.

In einem Moment der Schwäche können Sie leicht gefeuert werden oder Ihr Geschäft verlieren. Ein Fehler kann Anarchie auslösen. Die Dinge sind heutzutage alles andere als praktisch.

Wie können Sie bessere Entscheidungen treffen?

  • Indem Sie sich selbst erziehen.
  • Indem wir uns die Fakten ansehen.
  • Indem man alles erforscht.

Die Qualität Ihrer Entscheidungen wird das Ergebnis Ihres Lebens und Ihrer Karriere beeinflussen. Unterschätze das niemals.

Eine Entscheidung kann alles ändern. Woher wissen Sie, dass Sie die richtige Entscheidung getroffen haben?

2. Mehr Möglichkeiten

Seitdem ich mich der Bildung zugewandt habe, bin ich die Schweiz. Ich wähle niemals Teams aus, ich habe nie Angst zu sagen, dass ich falsch lag, und ich schaue nur auf die Wahrheit.

Ich kann Ihnen aus persönlicher Erfahrung erzählen; Das ist sehr befreiend.

Bildung öffnet Ihren Geist und, was noch wichtiger ist, erhöht Ihre Chancen. Menschen, die aufgeschlossen sind und sich an das halten, was sie wissen, werden sich nie ändern. Und Veränderung ist die treibende Kraft des Lebens.

Wenn Sie sich weiterbilden, können Sie an Dinge denken, an die Sie noch nie gedacht haben. Und Sie werden Ideen ausgesetzt, von denen Sie noch nie gehört haben.

Kombinieren Sie diese Dinge, und Sie haben genug Ideen und Möglichkeiten für ein Leben lang.

Ich habe 143 Ideen für Artikel in meine Notiz-App geschrieben. Die meisten mit einer Gliederung. Ich habe auch Dutzende von Geschäftsideen. Ich wette, da sind 1, 2 oder vielleicht sogar 3 gute Ideen drin.

„Wie bekommst du Ideen?“ Ich bekomme die Ideen, wenn ich neue Dinge lerne. Es ist nicht so, als würde man auf die Toilette gehen oder so. Sie müssen es nicht aus Ihnen herauszwingen. Es kommt einfach von alleine.

Oh ja, du musst jeden Tag neue Sachen lernen. "Scheiße, das ist hart." Ja, ich weiß.

"Alles, was ich gelernt habe, habe ich aus Büchern gelernt."
- Abraham Lincoln

3. Erfahren Sie mehr, verdienen Sie mehr

Es gibt normalerweise zwei Arten von Bewerbern.

  1. Einer sagt: „Sie haben eine großartige Firma. Ich habe es studiert. Und ich möchte mich Ihrer großartigen Firma anschließen, damit ich dazu beitragen kann. “
  2. Der andere Bewerber sagt: „Ihrem Unternehmen geht es gut. Aber ich habe diese Schwäche bemerkt. Ich kann Ihnen dabei helfen, diesen Bereich zu verbessern. “

Nummer 1 ist nur eine Ergänzung für Ihre Mitarbeiter. Nummer 2 ist jemand, den Sie brauchen. Welches würden Sie einstellen?

Es gibt auch zwei Arten von Unternehmern.

  1. Einer sagt: „Such mich aus! Kaufen Sie mein Produkt! Bitte! Ich werde mit jedem Geschäfte machen. “
  2. Der andere sagt: „Ich erstelle außergewöhnliche Produkte / Dienstleistungen für eine bestimmte Personengruppe. Wenn es nicht für Sie ist; kein Schweiß."

Unternehmer 1 schafft Rohstoffe. Der andere Unternehmer schafft Produkte / Dienstleistungen, die nicht zu übersehen sind.

Wie werden Sie Unternehmer Nummer 2? Du hast es erraten. Werden Sie so gut, dass die Menschen auf Ihre Waren oder Dienstleistungen angewiesen sind.

Wie? Sie haben es noch einmal erraten: Lernen, üben, großartig sein.

4. Bildung ist die einzige lebenslange Investition

Sie können alles verlieren, was Sie im Leben gewonnen haben. Ihr Geld, Job, Kunden, Ruf, Haus, Auto und sogar die Menschen, die Sie lieben.

Der einzige Besitz, den Sie nie verlieren werden? Sie haben es noch einmal erraten: Wissen (wenn Sie weiter investieren).

  • Wenn Sie lernen, ein Geschäft aufzubauen, werden Sie immer in der Lage sein, Geld zu verdienen.
  • Wenn Sie eine Fähigkeit haben, von der die Leute abhängen, werden Sie nie arbeitslos.

Deshalb kaufe ich alle Bücher und Kurse, die für mich relevant sind. Aus diesem Grund verbringe ich den größten Teil meiner Freizeit damit, neue Dinge zu lernen, neue Orte zu besuchen und interessante Leute kennenzulernen.

Der wahre Grund, warum ich so viel Zeit und Geld in meine Ausbildung investiere, ist, dass es eine Überlebensstrategie ist.

Die Menschen hassen Unsicherheit. Ich auch. Und Bildung ist Ihr Sicherheitsnetz (verwechseln Sie nicht "Bildung" und "Abschlüsse". Es kommt auf die Bildung an, nicht auf die Abschlüsse).

Es ist nicht einfach. In der Tat sind Lernen, Studieren, Absolvieren von Abschlüssen und Beherrschen von Fähigkeiten eines der schwierigsten Dinge im Leben.

  • In die Schule zu gehen ist schwer.
  • Zwei Bücher pro Woche zu lesen ist schwer.
  • Nach einem langen Tag am Abend einem Online-Kurs zu folgen, ist schwer.

Und genau deshalb tun es die meisten Leute nicht.

Dank der Informationsrevolution der letzten Jahrzehnte haben Sie weltweit alle Möglichkeiten, mehr zu erfahren.

Für mich ist es Wahnsinn, wenn Sie nicht jeden Tag in Ihre Selbsterziehung investieren. Ich bevorzuge das Lernen über alles im Leben. Ich versuche nicht nur, einen Punkt zu machen.

„Wenn ich ein bisschen Geld habe, kaufe ich Bücher. und wenn ich noch welche habe, kaufe ich Essen und Kleidung. ”- Erasmus

Ich bevorzuge eigentlich Bildung vor Essen, Beziehungen, Gesundheit, Kleidung und den anderen Dingen des Lebens. Du weißt, warum? Wenn ich es nicht tue, sind die anderen Dinge nicht so gut.

Und es ist sehr einfach. Mein Ziel ist es, nur 30 Minuten am Tag zu lesen / lernen / üben.

Das ist nicht viel zu verlangen, oder? Denn wenn Sie keine 30 Minuten für Ihre Ausbildung haben, Was für ein Leben hast du?

Bildung ist wichtig; wir wissen das durch wissen. Wir müssen es einfach jeden Tag tun. Und ich liebe es.

Aber wie bei vielen Dingen im Leben tun wir nicht das, was wir wissen. Auf lange Sicht schon gar nicht.

Jeder kann anfangen. Sehr wenige bleiben bestehen.

Wie ich es sehe; Es gibt nur zwei Möglichkeiten. Du lernst oder du stirbst.

Abraham Maslow drückte es am besten aus:

"Sie werden entweder vorwärts in Wachstum oder rückwärts in Sicherheit gehen."

Ich habe mich entschieden. Welches wählst du?

Ursprünglich geschrieben auf dariusforoux.com.