Wie Devana Technologies mit AWS begann

Devana Technologies ist ein ziemlich einzigartiges Unternehmen. Devana Technologies ist nicht nur ein großartiger Ort zum Arbeiten und Entwickeln eines der weltweit am besten auf WP ausgerichteten Produkte, sondern auch der erste technische AWS-Partner in der Region Südosteuropa. Und dies ist eine Geschichte über den Weg, den dieses Unternehmen zurückgelegt hat, um Mitglied von Amazon Partner Network zu werden, und über unsere Rolle auf diesem Weg.

Was macht Devana Technologies?

Zunächst möchten wir Ihnen Devana Technologies vorstellen. Das Unternehmen wurde 2010 in Belgrad, Serbien, gegründet. Das Hauptprodukt des Unternehmens ist ManageWP, das weltweit erste und beste Dashboard für die WordPress-Verwaltung.

Nachdem sich Devana Technologies als Marktführer auf dem WP-Dashboard-Markt etabliert hatte, entschied man sich für ein noch besseres und leistungsfähigeres System zur Verwaltung Ihrer WordPress-Websites mit dem Namen ManageWP Orion. Es stellt sich heraus, dass ManageWP Orion ein völlig neues Produkt ist, das erneut Innovationen auf den Markt bringt. Einige der mit dem neuen Produkt eingeführten Tools sind das Backup-Tool, das Client-Report-Tool, das SEO / Security / Uptime-Tool und viele andere. Alle diese Tools erfordern jedoch brechbare und zuverlässige Ressourcen. Und hier beginnt unsere Geschichte.

Warum hat Devana Technologies AWS in Betracht gezogen?

ManageWP ist ein SaaS-System, und ManageWP Orion ist auf die gleiche Weise aufgebaut. Mit all den neuen und leistungsstarken Optionen, die in dem neuen Produkt enthalten waren, benötigte das Team Skalierbarkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit für die neue Infrastruktur, die es verwenden wird.

Ein weiterer Bereich, der mit dem neuen Produkt verbessert wird, ist die Sicherheit der Infrastruktur. Die Lösung, nach der die Crew von Devana Technologies suchte, musste kontrollierten Datenverkehr und verschiedene Zugriffsmöglichkeiten, einfache Notfallwiederherstellung, 24-Stunden-Betrieb für Kunden auf der ganzen Welt und erstklassigen Service ermöglichen.

Das Team skalierte die Infrastruktur so, dass bis zu 300.000 verwaltete Websites gleichzeitig verwaltet werden können, und benötigte eine Lösung, die diese Latenz unterstützt und auf alle Herausforderungen reagiert, die mit einer solchen Last verbunden sind.

Nachdem viele verschiedene Optionen in Betracht gezogen wurden, war die optimale Lösung AWS. An diesem Punkt unserer Geschichte haben wir jedoch einen weiteren entscheidenden Punkt erreicht: Devana Technologies hat seinen Sitz in Belgrad, Serbien, und es war schwierig, mit AWS in Kontakt zu treten und einen lokalen Partner zu finden, der auf einer solchen Reise hilfreich sein kann. Hier kommt CLOUDWEBOPS ins Spiel und „rettet den Tag“.

Devana Technologies und CLOUDWEBOPS

Die Zusammenarbeit zwischen den beiden Unternehmen begann bereits im März 2015. Wir organisierten ein gemeinsames Treffen, um verschiedene AWS-Optionen zu besprechen, die für ManageWP Orion von Vorteil sein könnten. Wir haben sofort geklickt und arbeiten zusammen. Es ist unglaublich, was ein kleines Team von vier Mitarbeitern (drei Entwickler von Devana Technologies und ein AWS-Berater von CLOUDWEBOPS) in kurzer Zeit leisten kann.

In einigen anderen Artikeln erfahren Sie mehr über technische Details unserer Zusammenarbeit. Bei dieser Gelegenheit reicht es zu erwähnen, dass Devana Technology nur ein Jahr später über AWS Certified Solution Architects und Entwickler in ihrem Team verfügt, die sich um das System kümmern können besitzen.

Wie Team sagt:

„Mit AWS haben wir unsere operativen Aufgaben für komplexe Anwendungen und Infrastrukturen extrem vereinfacht. Auch mit dieser Vereinfachung haben wir eine bessere Beständigkeit und Sicherheit gegenüber möglichen Fehlern. Dank automatisierter Services, exzellenter Dokumentation und Support [von AWS und CLOUDWEBOPS] konnten wir alles mit einem kleinen Team erledigen, ohne unsere Kosten in die Höhe zu treiben. Unsere Benutzer erhalten viel schneller neue Tools und Funktionen. das ist uns in einem traditionellen umfeld nicht möglich. “

Epilog

ManageWP Orion wurde gestern offiziell gestartet und wir sind wirklich stolz darauf, ein kleiner Teil einer so großen Geschichte zu sein.

@ DevanaTechnologies Crew: Leute, wir wünschen euch einen fröhlichen und fehlerfreien Starttag!

Nachricht für Sie: Wenn Sie ein herausragendes Produkt haben, suchen Sie nach einem herausragenden Partner und Service. Ihre Kunden haben nur das Beste verdient, geben Sie ihnen also höchste Qualität. Wie Sie am Beispiel von Devana sehen können, wird es sich schnell auszahlen.