https://unsplash.com/?photo=uf4oyaimWwg

Wie man ZWECKMÄSSIG lebt und jeden ungewöhnlichen Tag maximiert

Heute kann so gut sein, wie Sie es möchten.

Dein Schicksal ist nicht festgelegt. Sie können selbst entscheiden, wie viel Sie heute investieren.

Anstatt zu sagen: "Nun, wir werden sehen, was passiert", müssen Sie mit Nachdruck sagen: "Heute werde ich es schaffen!"

Wenn Sie ins Fitnessstudio gehen, müssen Sie entscheiden, wie schwer Sie trainieren möchten. Eines ist jedoch sicher: Sie werden sich viel besser fühlen, wenn Sie 30 bis 60 Minuten später aussteigen, nachdem Sie alles gegeben haben, was Sie haben.

Das selbe geht mit deinem Tag.

Es ist tatsächlich viel anstrengender, nicht zu arbeiten als zu arbeiten. Es braucht viel mehr Energie, um mit internen Konflikten und Begründungen zusammenzusitzen, als nur zur Arbeit zu kommen. Steven Pressfield sagte: „Die meisten von uns haben zwei Leben: das Leben, das wir leben, und das nicht gelebte Leben in uns. Zwischen den beiden steht Widerstand. “

Wenn Ihr Leben aus dem Gleichgewicht gerät oder aus dem Gleichgewicht gerät, meiden Sie wahrscheinlich genau das, was Sie tun sollten. Nur wenn Sie das tun, werden Sie wieder Gleichgewicht und Frieden finden. Vermeidung führt zu Geschäftigkeit und Ablenkung.

Der unsichtbare Unterschied, wenn Sie vollständig leben

Wenn ich alles gebe, was ich bei der Arbeit habe, bin ich eine andere Person. Ich bin glücklicher. Die Welt ist schöner und reichhaltiger. Andere Leute lächeln mich an, als ich an ihnen vorbeigehe und ich habe keine Ahnung warum.

Ernst.

An Tagen, an denen ich tatsächlich getan habe, was ich vorhatte, scheinen mehr Menschen mir in die Augen zu schauen und mich anzulächeln, wenn ich an ihnen vorbeigehe. Und ich bin mir sicher, dass ich dieses Lächeln nicht initiiere. Doch wenn ich eines dieser Lächeln erhalte, schaue ich diese Person für einige Momente an, nachdem sie von mir weggeschaut hat. Ich fühle Liebe zu ihnen und wünsche ihnen Glück in ihrem Leben.

Außerdem lasse ich meine Arbeit an Tagen, an denen ich meinen Zweck tatsächlich erfüllt habe, energetisierter als vor Beginn. Wenn ich durch die Haustür gehe, rennen meine Kinder oft auf mich zu, umarmen mich und bitten mich, mit ihnen zu spielen. Wenn ich sie in solchen Momenten anschaue, sehe ich nur Perfektion. Liebe erfüllt mein Herz und ich fühle ein überwältigendes Gefühl der Dankbarkeit und Demut für mein Leben. Um ein Zitat von Goethe zu adaptieren: "Die Art, wie Sie [ein Kind] sehen, ist die Art, wie Sie sie behandeln, und die Art, wie Sie sie behandeln, ist, wer sie werden."

Umgekehrt komme ich an Tagen, an denen ich meine Arbeitszeit in Ablenkung und Selbstsabotage verbracht habe, wie ein Betrüger nach Hause. Meine Familie liebt mich trotzdem. Es fällt mir jedoch viel schwerer, ihnen die Aufmerksamkeit und Liebe zu schenken, die sie verdienen und brauchen. An verschwendeten und unbelebten Tagen nehme ich mehr Energie von meinen Mitmenschen auf, als ich aussende. Ich sehe nur die Probleme bei meinen Kindern und bin sehr reizbar.

Du kannst das Energiefeld um dich herum nicht sehen, aber es ist da.

Sie können die Verschiebung machen

Ich weiß, wie es sich anfühlt, stecken zu bleiben und keinen Schwung zu haben.

Sie können sich absolut machtlos fühlen, wenn Sie Ihr Leben und Ihre Umstände ändern.

Aber das ist eine völlige Lüge.

Es ist Müll.

Ich weiß, es fühlt sich realer an als alles andere.

Aber es ist nicht.

Sich die ganze Zeit über schuldig zu fühlen, die Sie verschwendet haben, hilft nicht.

Wenn Sie Ihre Herangehensweise ein paar Mal ändern, werden Sie überrascht sein, wie schnell sich Ihre Wahrnehmung der Welt und Ihrer selbst ändern wird. Wenn sich Ihre Wahrnehmung ändert, ändert sich alles um Sie herum.

Fangen Sie klein an.

Probieren Sie eines oder zwei davon aus und beobachten Sie, was passiert:

1. Machen Sie eine wöchentliche Reflexions- und Planungssitzung

"Das Spiel wird gewonnen oder verloren, bevor es beginnt." - John Wooden

Nehmen Sie sich an einem Tag pro Woche (ich bevorzuge den Sonntag) 10 bis 30 Minuten Zeit, um über Ihre letzten sechs Tage nachzudenken. Wie sind sie gelaufen?

Versuchen Sie, sich die folgenden Fragen zu stellen:

· Wen habe ich diese Woche nicht getroffen, den ich haben sollte?

· Was habe ich nicht gemacht?

· Was habe ich verpasst?

· Was soll ich anziehen?

Sich auf sich selbst zu stürzen ist nicht das Ziel. Es ist vielmehr das Ziel, sich dessen bewusst zu sein, wie es Ihnen geht. Bewusstsein erleichtert die Befähigung zur Veränderung.

Machen Sie nach der Bewertung Ihrer vorherigen Woche bessere Pläne für die nächsten sechs Tage. Dann, in sechs weiteren Tagen, machen Sie es noch einmal.

Dies muss nicht lange dauern, kann jedoch die Qualität Ihrer Wochen und der Tage in diesen Wochen erheblich verbessern.

2. Machen Sie am Ende eines jeden Tages Ihren Spielplan für morgen

"Beginnen Sie den Tag nie, bis er auf Papier fertig ist." - Jim Rohn

Ein Plan macht die Last der Wahl überflüssig.

Wenn Sie ohne Plan aufwachen, werden Sie zweifellos von Ding zu Ding springen, ohne wirklich etwas zu tun. Sie werden nicht konzentriert oder zielgerichtet sein.

Es ist so viel mächtiger, mit einem Zweck aufzuwachen. Aufstehen und gehen. Ohne einen klaren Grund, aufzustehen, aus dem Bett gezogen zu werden, anstatt sich verzweifelt an Ihren müden Körper zu klammern.

Nehmen Sie sich am Ende des Tages ein oder zwei Minuten Zeit, um einen Spielplan für den nächsten Tag zu erstellen. So erhalten Sie die erforderliche Struktur, um sich zielgerichtet zu bewegen.

Gleiches gilt für jede kreative Aufgabe. Wenn Sie sich nur 5 Minuten Zeit nehmen, um einen Entwurf für ein Buch, einen Artikel und eine Agenda zu erstellen, oder was auch immer die Aufgabe ist, können Sie Stunden sparen.

3. Konzentrieren Sie sich auf heute und nicht auf morgen

„Denk also nicht an das Morgen, denn das Morgen soll an sich selbst denken.“ - Jesus Christus

Sorgen Sie sich tagsüber um nichts anderes. Folgen Sie Ihrem Plan. Zerstöre es. Lebe heute in vollen Zügen und sei die Person, die du sein willst. Nehmen Sie sich nach dem Ende Ihres Tages ein oder zwei Minuten Zeit, um Ihren nächsten Tag zu planen. Dann habe ich es bis morgen früh vergessen.

4. Drei Monate Energiezyklen

Wenn es um Ihre Zukunft geht, haben Sie drei Aussichtspunkte.

· Ihre Vision (Ihr WARUM) = 10–25 Jahre

· Ihre langfristigen Ziele (AKA Ihre wilde Vermutung) = 36 Monate abgelaufen

· Ihre tatsächlichen Ziele (AKA Ihr realistischer Spielplan) = die nächsten 90 Tage

Im 20. Jahrhundert war es eine solide Praxis, Fünfjahresziele zu haben. Die Dinge waren damals stabiler. Heutzutage ändern sich die Dinge zu plötzlich, um realistisch zu bestimmen, wo Sie in fünf Jahren sein werden.

Wenn Sie Ihre Ziele in dreimonatigen Schritten festlegen, haben Sie eine klare und realistische Zukunft vor sich. Natürlich basieren diese Ziele auf Ihren langfristigen Zielen. Ihr Hauptaugenmerk liegt jedoch auf Ihren 3-Monats-Zielzyklen.

Wie bei Ihren wöchentlichen Planungssitzungen verbringen Sie alle drei Monate ein paar Stunden oder sogar einen ganzen Tag damit, über Ihre letzten drei Monate nachzudenken. Nehmen Sie die erforderlichen Anpassungen vor und planen Sie die nächsten drei Monate besser.

5. Organisieren Sie sich

"Glück liegt in der Pflege des Gartens." - Voltaire

Dein Leben ist ein Garten, pflege ihn.

Organisiere dich. Reinigen Sie das Unkraut. Es spielt keine Rolle, wie lange es dauert. Schon die Pflege Ihres Gartens wird Sie beleben. Du wirst niemals fertig sein. Aber mit jedem Tag, jeder Woche und jedem Jahr können Sie Ihren Garten ein bisschen schöner und fruchtbarer machen.

Bereinigen Sie Ihre Finanzen.

Räumen Sie auf, wie Sie Ihre Zeit nutzen.

Bereinigen Sie Ihre Beziehungen.

Pflegen.

Nur ein bisschen jeden Tag. Sobald Sie anfangen, die Dinge in Ordnung zu bringen, ist der Boden Ihres Lebens besser für das geeignet, was Sie darin anbauen.

6. Wählen Sie immer die härtere rechte oder „höhere Straße“

Perfektion ist nicht das Ziel. Konsequent bessere Entscheidungen zu treffen ist jedoch der einzige Weg, um Schwung zu bekommen. Und Schwung ist genau das, was Sie brauchen. Wenn Sie nicht weiterkommen, wirkt der Schwung gegen Sie.

Es braucht etwas Arbeit, um das Wasser aufzupumpen. Aber das ist es wert. Und es dauert wirklich nur einen großartigen Tag, um es in Gang zu bringen.

Sie haben einen großartigen Tag vor dem Durchbruch. Steven Pressfield erzählt, dass er sich „widersetzt“, was er jahrelang tun wollte. Dann zwang er sich eines Tages zu schreiben. Er hat alles in den Müll geworfen, den er an diesem Tag geschrieben hat. Nichts davon war gut. Aber als er von dieser Arbeitssitzung wegging, um einen Stapel Geschirr im Waschbecken zu putzen, fühlte er sich verändert. "Das Wasser fühlte sich warm an", sagte er. Er wusste, dass er gerade einen Durchbruch hatte.

Das ist alles was Sie brauchen.

Sorgen Sie sich nicht um den Output, wenn Sie versuchen, Schwung aufzubauen. Lassen Sie sich stattdessen einfach dazu bewegen, das zu tun, was Sie für erforderlich halten.

Unabhängig davon, wie Sie sich während der Erfahrung fühlen, werden Sie Hoffnung und Optimismus verspüren, wenn Sie fertig sind.

Sie können an einen Punkt gelangen, an dem Sie in jeder Situation, in der Sie sich gerade befinden, bewusste Entscheidungen treffen.

Konsistenz = Vertrauen.

Konsistenz = Impuls.

Fazit

Als Sie heute aufgewacht sind, wie haben Sie sich heute wohl gefühlt?

Ich fordere Sie auf, morgen mit dem Gefühl aufzuwachen: "Heute kann so gut sein, wie ich es mir wünsche."

Dieses Gefühl kommt nicht von ungefähr. Sie müssen sich darauf einstellen, dieses Gefühl zu haben. Sich einzurichten ist jedoch nicht so schwer. Es kann so einfach sein, 2 Minuten in der Nacht zu verbringen, bevor ein Plan geschrieben wird. Es kann sein, dass der Sonntag 15 Minuten dauert, bevor ein Plan erstellt wird.

Was auch immer es ist, Sie haben einen Grund, Ihr Leben in vollen Zügen zu leben. Möglicherweise wissen Sie nicht genau, woran das liegt, aber Sie werden es finden, sobald Sie sich in Bewegung setzen. Höchstwahrscheinlich werden Sie feststellen, dass alles in Ihrem Leben viel schöner ist, als Sie es bisher wahrnehmen konnten.

Auf dieser Ebene der Freude und des Zwecks werden Sie befähigt, bewusst eine Zukunft zu gestalten, die Sie verdienen.