Die Kraft des Single-Tasking

Wie Sie sich auf eine Sache konzentrieren, um stressfrei mehr zu erreichen.

Sie können fast alles im Leben erreichen… Solange Sie sich darauf konzentrieren, jeweils eine Sache zu erreichen. Diese bewährte Strategie wurde von vielen erfolgreichen Mitarbeitern geteilt.

Gary Keller und Jay Papasan haben sogar ein ganzes Buch über diese einfache Idee geschrieben. Lassen Sie sich von der Einfachheit dieser Idee nicht täuschen. Es ist eines der schwierigsten Dinge in Ihrem Leben.

Letztes Jahr habe ich einen Artikel mit dem Titel "The Power Of Compounding" veröffentlicht. Ich habe Dutzende Fragen dazu erhalten: "Ich habe die Idee. Aber ich habe Mühe, es in die Praxis umzusetzen. “

Das liegt daran, dass wir Menschen launisch sind. Unsere Wünsche ändern sich ständig. Wir verfolgen neue Dinge, bevor wir unsere alten Ziele erreichen.

Wir haben es mit einer unsichtbaren Kraft zu tun, die uns immer wieder zu verwirren versucht. Anstatt uns auf eine Sache zu konzentrieren, setzen wir uns mehrere Ziele und denken, wir können uns selbst mehrere Aufgaben stellen, um sie zu erreichen.

Es gibt eine Diskrepanz zwischen dem, was wir wissen (um uns auf eine Sache zu konzentrieren) und dem, was wir tun (um uns auf alles gleichzeitig zu konzentrieren).

Die Frage ist nicht, ob es eine gute Strategie ist, sich auf eine Sache zu konzentrieren (sehen Sie sich einfach das Bild oben in diesem Artikel an). Wie können wir daran festhalten? In diesem Artikel teile ich, wie ich diese Strategie auf mein Leben anwende. Aber zuerst definieren wir die "One Thing" -Strategie.

Eine Sache pro BEREICH Ihres Lebens

Zu oft gehen die Leute davon aus, dass Sie sich nur auf eine Sache in Ihrem Leben konzentrieren sollten, nämlich die Periode. Aber darum geht es in dieser Strategie nicht. Es geht darum, klug zu sein, was Sie verfolgen. Ja, Sie können eine Menge Dinge erreichen ... Aber nur nicht gleichzeitig.

Sie können nicht Karriere machen, in Form kommen, an Marathons teilnehmen, ein Buch schreiben, in Geschäfte investieren, Kinder bekommen und die Welt bereisen. Aber Sie können all diese Dinge in einem Leben tun.

Ich halte mich an eine Hauptpriorität pro Bereich meines Lebens. Ich habe mein Leben folgendermaßen kategorisiert: Karriere, Gesundheit, Lernen, Geld und Beziehungen.

Das heißt, ich arbeite nie an mehr als einem großen Projekt. Ich schreibe entweder ein Buch oder erstelle einen Online-Kurs. Ich lerne auch immer nur eine Fähigkeit. Und ich spare entweder mein Geld oder möchte es investieren (natürlich spare ich die meiste Zeit). Für meine Gesundheit baue ich entweder Kraft oder Ausdauer auf. Und so weiter.

Diese Kategorien basieren nur auf meiner eigenen Lebensperspektive. Sie können Ihr Leben nach Belieben kategorisieren. Und Sie müssen nicht kritisieren, wie andere ihr Leben unterteilen. Was zählt, ist, dass wir verstehen, wie wir unser eigenes Leben einordnen. Ansonsten gibt es keine Struktur.

Und wenn es keine Struktur gibt. Es herrscht Chaos. Und wenn es Chaos gibt, gibt es nichts: Es gibt alles. Das ist schlecht.

Verwalten Sie Ihre Wünsche

Für die meisten Menschen ist es selbstverständlich, sich Ziele zu setzen oder eine Priorität auszuwählen, auf die sie sich konzentrieren möchten. Aber es sei denn, Sie haben Ihren Verstand darauf trainiert, sich auf eine Sache zu konzentrieren, ist dies keine kluge Sache.

Sie müssen zuerst Ihren Fokusmuskel verbessern. Ansonsten setzen Sie sich ein Ziel, konzentrieren sich auf eine Sache und kehren innerhalb einer Woche zu Ihrem alten Verhalten zurück.

Sie möchten Ihre Einstellung ändern. Gehen Sie von "Ich will alles" zu "Ich schätze, was ich habe."

Nur so können Sie diese "eine Sache" leben. Mit anderen Worten, kontrollieren Sie Ihre Wünsche.

Ich empfehle dafür Achtsamkeit oder Stoizismus zu üben. Beide Philosophien sprechen ausführlich davon, uns von unseren Wünschen zu lösen. Ich denke, unser übermäßiger Wunsch nach mehr ist der Grund, warum wir uns nicht auf eine Sache konzentrieren können.

Entferne deine Wünsche und du wirst wahre Freiheit haben. Der stoische Epiktet sagte es am besten in einer seiner Klassen (wie von seinem Schüler Arian gefangen genommen):

"Die Freiheit wird nicht durch die Erfüllung der Wünsche der Menschen gesichert, sondern durch die Beseitigung der Wünsche."

Wenn Sie Ihren Wunsch erfüllen, greifen Sie das Problem im Kern an. Nach meiner Erfahrung kannst du KEIN ruhiges und konzentriertes Leben führen, wenn du immer mehr und neue Dinge wünschst.

Ich habe einen Artikel, in dem ich die Prinzipien des Zen-Buddhismus teile, und ich habe eine Podcast-Serie über stoische Ideen erstellt. Schauen Sie sich diese an, wenn Sie die Kontrolle über Ihre Wünsche übernehmen möchten.

All dies bedeutet nicht, dass wir uns nicht wünschen sollten, unser Leben zu verbessern. Im Gegenteil, der ganze Sinn des Lebens ist es, sich vorwärts zu bewegen. Hab keine Angst davor, dir Ziele zu setzen und tolle Dinge anzustreben. Erreiche einfach eins nach dem anderen.

Übe Single-Tasking

Jetzt ist es Zeit zu üben. Führen Sie in der nächsten Woche immer nur EINE Aktion aus. Wenn Sie ein moderner Mensch sind, der an Technologie gewöhnt ist, ist das sehr schwierig. Aber ich denke, dir gefällt die Herausforderung, sonst würdest du das nicht lesen. Also versuche folgendes:

  • Gehen Sie spazieren (oder trainieren), ohne Musik zu hören
  • Versetzen Sie Ihr Telefon den ganzen Tag in den Ruhezustand
  • Nehmen Sie es nicht auf, wenn Sie ein Gespräch führen
  • Konzentrieren Sie sich bei der Arbeit jeweils auf eine einzelne Aufgabe
  • Überprüfen Sie in Besprechungen Ihre E-Mails nicht

Dies nennt man auch anwesend sein. Sei einfach weniger abgelenkt. Das ist alles. Und Sie können mit allem üben, indem Sie nur eines tun.

Zeit, ein Ziel pro Bereich Ihres Lebens zu setzen

Erst wenn Sie Ihre Wünsche unter Kontrolle haben und üben, eine Sache nach der anderen zu tun, können Sie die „One Thing“ -Strategie auf Ihr Leben anwenden.

Der Grund, warum Sie üben möchten, ist, dass das Leben lang ist. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, sich weniger von Wünschen ablenken zu lassen, werden Sie zuverlässiger. Sie werden zu einer Person, die tut, was sie sagen. Sie werden zu einer Person, die das erreicht, was sie vorgeben.

Und nachdem Sie eins nach dem anderen erreicht haben, werden Sie Schwung bekommen. Ihre Aufgabe ist es, den Schwung zu halten.

So werden Menschen glücklich und reich. Beide Dinge summieren sich im Laufe der Zeit.

Denken Sie daran, das Gesamtbild im Auge zu behalten. Sie werden alle Ihre Ziele erreichen. Wen interessiert es, ob Sie sie jetzt oder in Zukunft erreichen? Was zählt, ist, dass Sie nicht von Begierden oder äußeren Kräften beeinflusst werden. Du bist der Schöpfer deines eigenen Lebens.