Behandle deine Marktgemeinschaft wie eine Familie, nicht wie einen Geldautomaten

Es ist leicht, sich auf die Idee zu stürzen, eine Bank zu gründen, wenn Sie einen Markt eröffnen. Sie werden höchstwahrscheinlich auf Hochtouren sein und alles tun, um sicherzustellen, dass Ihr Geschäft rentabel ist. Das ist großartig, aber die Wahrheit ist, dass Sie über eines ernsthaft nachdenken sollten: die Community.

Die Community ist für Ihren Markt wie folgt wichtig:

1. Ohne Community wird Ihr Marktplatz nicht existieren

Das Herz und die Seele eines Marktplatzes sind die Menschen, die dahinter stehen. Ihre ursprüngliche Idee war es, Menschen - Käufer und Verkäufer - auf einer Plattform zusammenzubringen, um kommerzielle Transaktionen durchzuführen. Sie haben eine Lösung für ein bestehendes Problem in der Community angeboten, in der Ihr Markt tätig ist.

Egal, ob es sich um Hundesitter oder freiberufliche Schriftsteller handelt, Ihr Marktplatz erleichtert es der Community, auf einer einzigen Plattform herauszufinden, was sie benötigt. Es dient auch als Kanal für aufstrebende Unternehmer, Künstler, Lehrer und buchstäblich alle, die ihre Gaben und Talente im Austausch für zusätzliches Einkommen anbieten möchten. Ihr Marktplatz existiert, weil Sie Verbindungen innerhalb der Gemeinschaft ermöglichen möchten, die wirtschaftliche und soziale Vorteile bringen.

2. Behandle die Gemeinschaft wie eine Familie

Es ist wirklich aufregend, ein positives Wachstum in Ihrem Unternehmen zu sehen. Schließlich möchten Sie, dass sich Ihre unzähligen Stunden harter Arbeit und Investitionen von VCs auszahlen. Der Schlüssel zu einem erfolgreichen Markt liegt jedoch im Vertrauen innerhalb der Gemeinschaft. Wenn die Mehrheit Ihrer Händler schlechte Bewertungen in ihren Profilen hat oder viele nicht bestätigte Benutzer auf Ihrem Markt sind, ist die Glaubwürdigkeit gefährdet.

Vertrauen auf dem Markt aufzubauen bedeutet, Transparenz und einen guten Ruf zu schaffen. Ein engagiertes Team, das Händler und Kunden anleitet, Vertrauen aufzubauen, kann das Spiel Ihres Marktes verändern. Gehen Sie auf ihre Bedürfnisse und Anliegen ein, begleiten Sie sie und bieten Sie konkrete Schritte an, um ihre Erfahrungen zu verbessern - so wie Sie es bei Ihrer eigenen Familie tun würden.

Lesen Sie auch: Schützen Sie Ihren Marktplatz vor Betrug, ein Interview mit CashShield-Gründer Justin Lie

3. Wenn Sie schnell gehen möchten, gehen Sie alleine; Wenn Sie weit gehen wollen, gehen Sie zusammen

Es gibt keinen besseren Weg zu erklären, wie ein Marktplatz am besten funktioniert als dieses afrikanische Sprichwort. Viele junge Unternehmer halten es für eine gute Idee, die Dinge schnell voranzutreiben - schnell zu starten, zu wachsen und so schnell wie möglich zu expandieren -, um andere Konkurrenten zu vermeiden, die möglicherweise auftreten, insbesondere wenn es sich um eine im Trend liegende Branche handelt.

In dieser Denkweise steckt Logik und Nutzen, aber es ist auch wichtig, über dieses andere Ziel nachzudenken: Nachhaltigkeit. Die Langlebigkeit Ihres Marktes hängt davon ab, wie viele aktive Transaktionen Ihre Händler und Kunden tätigen. Je mehr Nutzer Sie auf Ihrem Markt haben, desto höher ist die Chance, dass Sie Geld verdienen - und damit Ihr Geschäft am Leben erhalten.

Durch Ihre engagierten Bemühungen, ein Zusammengehörigkeitsgefühl in Ihrer Marktgemeinschaft zu schaffen, wird die Glaubwürdigkeit erhöht und Ihr Markt wird langfristig noch mehr Kunden anziehen. Ein solcher Erfolg erfordert jedoch viel Mühe und manchmal mehr Zeit.

In der Tat ist es einfacher, sich auf eine kleine Gruppe von Benutzern zu konzentrieren und diese zu verwalten, wodurch die Produktentwicklung und Innovationen beschleunigt werden. Andererseits betreten Sie ein Ökosystem, in dem Sie genügend Mitarbeiter benötigen, um Transaktionen durchzuführen, die zu Einnahmen führen, und die Sie pflegen und zusammenhalten müssen.

Obwohl es wahr ist, dass das Ziel der Führung eines Unternehmens darin besteht, Gewinn zu erzielen, sollten andere Ziele verfolgt werden, insbesondere in einem Marktgeschäft, in dem es um Menschen und ihre Lebensweise geht - die Schaffung einer robusten und positiven Gemeinschaft ist entscheidend.

Es sollte eines Ihrer Ziele sein, diese Community auf Ihrem Markt zu schaffen. Leute, die sich anmelden, um Ihren Marktplatz zu nutzen, tun dies nicht nur aus wirtschaftlichen Gründen. Sie wollen auch soziale Auswirkungen haben. Die Menschen möchten Teil von etwas sein, das die Welt zum Besseren verändern kann, und Ihr Marktplatz kann das Mittel sein, um dies zu erreichen.

- -

Hinweis: Dieser Artikel wurde erstmals in e27 veröffentlicht und in Zusammenarbeit mit Clarissa Santoso, Marketing Communications Managerin bei Arcadier, einem SaaS-Unternehmen, das die Marktideen der nächsten Generation unterstützt, verfasst. Folgen Sie Arcadier auf Twitter, Facebook und LinkedIn, um Neuigkeiten und Updates zur Sharing Economy zu erhalten.