Warum ein virtuelles Büro in Dubai für Unternehmen ein kluger Schachzug ist

Ein virtuelles Büro bezieht sich auf Arbeitsumgebungen, auf die mithilfe von Computertechnologien zugegriffen und diese bereitgestellt werden. Es ersetzt hauptsächlich den Arbeitsplatz im Cyberspace und bietet viele webbasierte IT-Services, die zur Initiierung, Implementierung und zum Betrieb verschiedener Büroprozesse verwendet werden.

Das Hauptmerkmal eines virtuellen Büros ist, dass es keine bestimmte Postanschrift hat und alle Kommunikationen und Prozesse virtuell mithilfe von Tools, Anwendungen und Intranets für die Zusammenarbeit ausgeführt werden, die ausschließlich auf dem Internet basieren.

Ja, es ist wahr. Wenn Sie hier in Dubai ein Büro eröffnen möchten, müssen Sie für Mietverträge keine Vorabkosten zahlen.

Im Allgemeinen bieten solche virtuellen Büros kommerziellen Unternehmen großartige Alternativen, um einen professionellen Ausblick zu erhalten, ohne ein eigenes Büro zu errichten.

Die Hauptmerkmale solcher virtuellen Büros sind wie folgt.

Kommunikationsmöglichkeiten und Sitzungssäle

In der Regel sind alle virtuellen Büros mit modernen Kommunikationsmitteln wie Fax, Internet und Post ausgestattet. Dies alles wäre vor allem für die Kleinunternehmer zu teuer, wenn sie ein richtiges Büro aufbauen und richtig einrichten müssten.

Virtuelle Büros verfügen über Sitzungssäle für wichtige Besprechungen oder Konferenzen, sodass die Mitarbeiter für diese Zeit ein professionelles Umfeld nutzen können. Mit der Wahl eines virtuellen Büros haben die Geschäftsinhaber Zugang zu modernen Sitzungssälen und Besprechungsräumen, die reibungslose Einrichtungen bieten und mit Sicherheit eine erschwingliche Option für den Zugang zu einer professionellen Büroeinrichtung darstellen.

Am besten für Start-ups

Idealerweise werden alle Start-ups finanziell aufgearbeitet, um ein modernes Bürogebäude aufzubauen. Die virtuellen Büros bieten auf positive Weise möblierte Büroräume oder Büros, in denen viele Büros funktionieren können, ohne dass ein hoher finanzieller Aufwand entsteht.

Diese befinden sich an prestigeträchtigen Orten hier in den Freihandelszonen von Dubai, die jedem Unternehmen oder Unternehmen einen phänomenalen Rufschub verleihen können. Ebenso stehen diese Büros zu einem Bruchteil der Kosten der meisten herkömmlichen Büros zur Verfügung. Somit besteht Raum für eine Reinvestition in andere Geschäftsbereiche.

Ein weiterer wichtiger Aspekt des Konzepts der virtuellen Büros in Dubai ist, dass die durch Hypotheken und Leasing verursachten Komplikationen nicht berücksichtigt werden.

Vorteile von virtuellen Büros

1 - Macht das Geschäft glaubwürdiger und legitimer.

Eine repräsentative Geschäftsadresse mit einem virtuellen Büro sichert Ihrer Marke ein glaubwürdiges, professionelles und legitimes Geschäftsimage. Die Verwendung einer physischen Geschäftsadresse und einer Bürotelefonnummer auf Ihren Visitenkarten, Ihrer Website und Ihrer E-Mail-Adresse schafft Vertrauen bei potenziellen Kunden und Kunden.

Es erhöht Ihre Professionalität und Glaubwürdigkeit als Unternehmen und macht Sie ansprechbarer. Wenn Sie eine virtuelle Büroadresse in einem für Ihr Unternehmen relevanten Bereich auswählen, entsteht ein positiver Eindruck von Ihrem Unternehmen.

Wenn Sie beispielsweise ein digitales Unternehmen sind und eine virtuelle Adresse in Tech City in Ost-London oder in der Digital Factory in Dubai verwenden, kann dies Ihren Ruf als Technologieunternehmen verbessern und den Kunden das richtige Image vermitteln. Ein virtuelles Büro ermöglicht es Ihnen, eine angesehene Geschäftsadresse in der Stadt zu haben und von zu Hause im Land aus zu arbeiten, während Glaubwürdigkeit und Prestige gewahrt bleiben.

2 - Möglichkeit, von überall ohne Reisen zu arbeiten.

Ein virtuelles Büro eignet sich am besten für alle, die von überall mit einer Internetverbindung arbeiten möchten. Dies erfordert kein Reisen. Wenn Sie im Verkehr stecken bleiben, können Sie die Zeit, die Sie durch das Reisen gespart haben, nutzen, um etwas Produktives zu tun, das das Wachstum des Unternehmens fördert und es zu einem angesehenen Unternehmen im Trendmarktszenario macht.

Das Setup bietet auch flexiblere Arbeitszeiten und weniger stressigen Job. Mit weniger oder gar keinen Ablenkungen können die Arbeitnehmer somit bessere Leistungen erbringen und bessere Ergebnisse erzielen. Virtuelle Büros halten auch die Geschäftskosten niedrig und reduzieren so die Kosten für Transport, Bürowartung, Dienstprogramme und Ausrüstung.

Somit besteht eine große Möglichkeit, die Geschäftsmittel einzusparen und für andere produktive Aufgaben des Unternehmens zu verwenden. Dies kann insbesondere für Startups hilfreich sein, die nach einem schlanken Modell arbeiten, aber das lukrative Geschäftspotenzial von Dubai nutzen möchten.

Komponenten eines virtuellen Büros.

Ein ideales virtuelles Büro besteht in der Regel aus einigen grundlegenden Funktionen wie Strom, Wasser und Klimaanlage, superschnellem Highspeed-Internet und einem guten Telefondienst, mit dem Sie über eine App in der Zelle überall anrufen können. Soundempfang, Voicemail, Anrufbeantworter und ideale Tagungsräume mit allen modernen Einrichtungen. Solche Büros werden in der Regel gut gepflegt und regelmäßig gereinigt, um einen professionellen Touch von Finesse zu erzielen.

Wer kann von einem virtuellen Büro profitieren?

Die Anpassungsfähigkeit und die Vorteile eines virtuellen Büros ermöglichen es Unternehmen, ihr Wachstum zu steigern. Diejenigen, die ein virtuelles Büro nutzen können, sind:

  • Unabhängige Fachkräfte, die es nicht vorziehen, ihre Privatadresse und Handynummer in den Unterlagen zu verwenden.
  • Unternehmen, die neue Märkte wie Dubai oder die Vereinigten Arabischen Emirate erschließen.
  • Manager, die administrative Dienstleistungen benötigen, ohne zu viel auszugeben.
  • Globale Unternehmer, die Premium-Büroflächen benötigen (z. B. in Freizonen in Dubai).

So starten Sie den Prozess

SCHRITT 1

Wenden Sie sich an die vielen zuverlässigen Dienstleister, die in der Region weit verbreitet sind. Sie können mit der idealen Position, mit den enormen und rechten Preisen und den Büros mit ausgezeichneter Position, Räumen und Annehmlichkeiten helfen.

SCHRITT 2

Einige wichtige Dokumente werden benötigt, wie der Gewerbeschein, die Passkopie und die Emirates ID CARD.

SCHRITT 3

Der letzte Schritt besteht darin, die Verträge zu unterzeichnen, die einfach und leicht zu lesen sind und angemessene Geschäftsbedingungen enthalten.

Kurz gesagt, wir können zusammenfassen, dass die Eröffnung eines virtuellen Büros in Dubai mit den richtigen Mitteln und die rechtliche Erfüllung aller Formalitäten für jede kommerzielle Einrichtung ein fruchtbarer Schritt sein kann. Mit einem virtuellen Büro kann die Reichweite des Unternehmens vergrößert werden, ohne dass die mit einem physischen Büro verbundenen hohen Mieten anfallen.