Ihr Netzwerk bestimmt den Erfolg mehr als Sie denken

Ich bin extrovertiert. Ich liebe es, neue Leute zu treffen. Infolgedessen hatte ich das große Glück, ein umfassendes Netzwerk aufzubauen. Je älter ich werde, desto mehr wird mir klar, wie sehr mir dieses Netzwerk geholfen hat, dorthin zu gelangen, wo ich heute bin. Die Menschen unterschätzen den Wert der Vernetzung für ihren Erfolg. Die meisten würden sagen, absoluter Erfolg (im Vergleich zum relativen Erfolg) ist das Ergebnis einer Kombination aus Talent, harter Arbeit und Glück. Wenn Sie kein Talent haben, ist es unwahrscheinlich, dass Sie anderen etwas von Wert anbieten. Wenn Sie nicht hart arbeiten, können Sie Ihr Talent nicht schärfen und etwas von Wert aufbauen. Und selbst wenn Sie über alle Talente der Welt verfügen und ohne Unterbrechung arbeiten, brauchen Sie Glück, um Ihre Sichtbarkeit und Chancen zu verbessern. Ich möchte hinzufügen, dass der Aufbau des richtigen Netzwerks Ihre Erfolgschancen erhöhen kann. Mit anderen Worten, Sie können Ihr eigenes Glück schaffen, wenn Sie ein starkes Netzwerk haben.

Ich war inspiriert, diesen Beitrag zu schreiben, nachdem ich auf diesen Artikel gestoßen war, bevor Social Media Hollywood Nightlife in Hollywood Reporter tötete. Ich war fasziniert, als ich all diese jungen Schauspieler in LA-Clubs tummeln sah, bevor sie berühmte Berühmtheiten wurden. Ich fragte mich, wie viele schon berühmt waren, bevor diese Fotos gemacht wurden, und die meisten waren zu dieser Zeit noch unbekannt (circa 2001). Sie können ein Foto eines jungen Jason Momoa zehn Jahre vor seiner Breakout-Rolle als Khal Drogo in Game of Thrones und jetzt dem milliardenschweren Aquaman sehen. Es gibt ein Foto von Scarlett Johansson, die ihre Breakout-Rolle in Lost in Translation erst 2003 spielen würde. Es wäre sinnvoll, wenn sie bereits Berühmtheiten wären, die sie in denselben sozialen Kreisen führen würden, aber das war nicht der Fall. Es scheint ein zu großer Zufall zu sein, dass so viele der Fotos so viele junge Schauspieler und Schauspielerinnen zeigen, bevor sie es geschafft haben. Offensichtlich sind dies selektive Fotos und es gibt wahrscheinlich Dutzende von anderen mit Leuten, die es nicht groß gemacht haben, aber die Tatsache bleibt, dass diese zukünftigen Oscar-Gewinner und Blockbuster-Filmstars miteinander verbunden waren, bevor sie berühmt wurden. Man muss sich fragen, inwieweit sie sich gegenseitig dabei geholfen haben, durch Einführungen und Zugang dorthin zu gelangen.

Punani Thursdays at The Lounge in den frühen 2000er Jahren zeichnete (von links) Tobey Maguire, Kirsten Dunst, Gwen Stefani, den heutigen Kryptowährungsunternehmer Les Borsai und den hockenden Schauspieler Taj Johnson. Quelle: Pantera Sarah

Neulich besuchte ich die Ausstellung von Gauguin im DeYoung Museum in San Francisco. Ich bemerkte, dass Paul Gauguin mit Camille Pissarro befreundet war und es fiel mir auf, wie viele der Meister sozial bekannt waren. Ich dachte immer, dass es ein seltsamer Zufall war, dass die großen Impressionisten alle Freunde waren (und sie waren zu dieser Zeit definitiv noch nicht berühmt). Tatsächlich waren die meisten von ihnen Ablehnungen des prestigeträchtigen Pariser Salons und mussten ihre Arbeiten 1863 im Salon des Refusés ausstellen. Paul Cézanne besuchte kurz das Atelier Suisse mit Camille Pissarro und wurde 1862 lebenslang befreundet mit Pierre-Auguste Renoir und Claude Monet. 1894 besuchte er Monet in Giverny, der Cézanne Auguste Rodin und dem Kritiker Gustave Geffroy vorstellte. Wieder einmal ist es eindeutig ein zu großer Zufall, dass all diese großen Künstler einander kannten, bevor sie berühmt wurden. Eine Woche, nachdem ich die Ausstellung gesehen hatte, stieß ich auf diesen aktuellen Artikel: Künstler werden durch ihre Freunde berühmt, nicht durch die Originalität ihrer Arbeit. Dieses interaktive Netzwerkdiagramm aus dem MoMa demonstriert die Kraft der Verbindungen mit Wassily Kandinsky und Pablo Picasso im Zentrum. Die von Paul Ingram, Professor an der Columbia Business School, und seinem Kollegen Mitali Banerjee von der HEC Paris durchgeführte Studie ergab, dass „Künstler mit einem großen und vielfältigen Netzwerk von Kontakten am ehesten berühmt waren, unabhängig davon, wie kreativ ihre Kunst war Die größte Prädiktion für den Ruhm eines Künstlers war ein Netzwerk von Kontakten aus verschiedenen Ländern. “

Andy Warhol, Foto von Jean-Michel Basquiat, Bryan Ferry, Julian Schnabel, Jacqueline Beaurang, Paige Powell und anderen bei einer Party in Julian Schnabels Apartment. Hedges-Projekte

Es ist natürlich schwer zu sagen, ob diese Gruppen von Freunden weiterhin so erfolgreich sein werden wie sie, aber sie waren eindeutig talentiert. All dies setzt ein Mindestmaß an Talenten voraus, um erfolgreich zu sein oder sogar in das Netzwerk aufgenommen zu werden. Ich träumte davon, als Zehnjähriger der erste asiatisch-amerikanische NBA-Star zu sein. Aber es hätte keine Rolle gespielt, wie viele NBA-Scouts, GMs oder Besitzer ich kannte, denn ich hatte nicht das körperliche Talent oder den Basketball-IQ, Jeremy Lin zu sein (obwohl ich einen gemeinen Sprungschuss hatte). Der Punkt ist, dass Sie in Ihr Netzwerk investieren müssen, um Ihre Erfolgschancen zu verbessern. Ihr Netzwerk kann Ihnen Zugriff auf Opportunities gewähren.

Ich werfe meinen Schuss nicht weg

Sie brauchen noch Talent, um erfolgreich zu sein, aber viele Menschen sind talentiert. Ihr Netzwerk hilft Ihnen beim Ausbruch, indem es Ihnen eine Chance gibt. Wenn Sie sich die Werke der großen Meister ansehen und sie objektiv mit anderen Künstlern jener Zeit vergleichen, die nicht berühmt geworden sind, dann werden Sie den Unterschied kaum erkennen können. Es gibt viele Schauspieler oder Sänger, die genauso talentiert sind wie jene, die Prominente sind, aber sie haben einfach nie ihre Chance bekommen. Plattformen wie YouTube haben die Wettbewerbsbedingungen etwas angeglichen. Sie können auf YouTube Zehntausende von erstaunlichen Stimmen finden und aufgrund der Auflösung von Plattenfirmen sind weitere Unbekannte, die zuvor keinen Zugang hatten oder die kein Netzwerk hatten, durchgebrochen (Justin Bieber, Alessia Cara, Shawn Mendes usw.) .).

Die PayPal-Mafia. Bildnachweis: Robyn Twomey / Redux

In der Welt der Startups verschafft Ihnen Ihr Netzwerk Zugang zu Kapital, Talenten, Partnerschaften und vielem mehr. Access verschafft Ihnen einen Wettbewerbsvorteil und hilft Ihnen, zu gewinnen. Soziales Kapital führt zu Humankapital und Finanzkapital. Wenn Sie die richtigen Leute kennen, können Sie die besten Talente über Ihr Netzwerk rekrutieren und sich vor den besten Investoren positionieren. Die PayPal-Mafia ist das beste Beispiel für die Leistungsfähigkeit Ihres Netzwerks. Chad Hurley, Steve Chen und Jawed Karim waren alle bei PayPal, bevor sie YouTube starteten, das vom Sequoia-Partner Roelof Botha finanziert wurde, der auch bei PayPal war. Jeremy Stoppelman gründete Yelp mit Russel Simmons und wurde von Max Levchin, allen PayPal-Alumni, finanziert. Ja, sie waren alle talentiert und hatten das Potenzial, erfolgreich zu sein, aber diese kritischen Beziehungen haben ihre Chancen verbessert.

Als früher Mitarbeiter bei Yahoo! hatte ich das Glück, viele von denen zu kennen, die später erstaunliche Dinge taten. Mein Freund Albert Lee war ein Produktmanager, der MyFitnessPal zu einem 500-Millionen-Dollar-Unternehmen machte und Geld von Andrew Braccia sammelte, der bei Yahoo! lange bevor er zum einflussreichen Partner von Accel wurde, investierte er in Slack, Etsy, HotelTonight, 99Designs und Braintree. Albert ist jetzt ein Investor in meine Firma Pared. Die nächste Generation von Mafias kommt aus den Einhörnern von Uber und AirBnb, während einige Absolventen der Risikowelt sind und andere Gründer werden, in die sie investieren. Leistungsstarke Netzwerke wie Y Combinator, eine Handvoll MBA-Programme und Premium-Portfolios wie First Round Kapital sind Kraftmultiplikatoren für diese Netzwerke.

Netzwerke gewähren Zugriff. Der Zugang erhöht die Chancen. Chancen nutzen führt zum Erfolg. Timing und Talent sind wichtige Faktoren, aber das richtige Netzwerk, das Sie bei Bedarf einsetzen können, erhöht Ihre Erfolgswahrscheinlichkeit erheblich. Mit anderen Worten, wie beim Surfen muss man in der richtigen Position sein, um die große Welle zu fangen, wenn sie kommt. In Ihrem Netzwerk können Sie diese Welle nutzen, anstatt im Hintergrund zu sein und verzweifelt zu paddeln, um sie einzuholen.

So bauen Sie Ihr Netzwerk auf

Es gibt keine Abkürzungen zum Aufbau eines starken Netzwerks. Sie können alle zufälligen Verbindungen auf Twitter, Facebook und LinkedIn hinzufügen, und Ihr Netzwerk könnte immer noch wertlos sein. Ein Netzwerk ist nur so stark wie die individuellen Beziehungen und Verbindungen, die Sie haben. Wenn Sie nur schwache Bindungen haben, ist es unwahrscheinlich, dass Sie diese in einer Zeit der Not nutzen können. Mit anderen Worten, Qualität> Quantität. Die Silicon Valley Mafias existieren, weil diese Leute zusammen in den Schützengräben in den Krieg gezogen sind. Sie schufen starke Bindungen in guten und schlechten Zeiten, während sie Start-ups zu Imperien bauten. Nicht jeder kann diese Art der gemeinsamen Erfahrung haben, aber es gibt andere Möglichkeiten, wie Sie Ihr Netzwerk mit authentischen Verbindungen aufbauen können:

Wert für andere schaffen

Leute möchten sich mit Ihnen in Verbindung setzen, wenn Sie etwas Wertvolles zu bieten haben. Hier kommt das Talent ins Spiel, denn hoffentlich haben Sie etwas zu bieten! Dies muss nicht monetär oder physisch sein, es kann sich um Ihr Fachwissen oder Ihren Zugang zu Ihrem Netzwerk handeln. Ich erhalte die ganze Zeit über Anfragen nach Bekanntschaften von Freunden und Bekannten, weil sie sehen, dass ich mit jemandem verbunden bin. Ich bekomme auch Anfragen, mich zu treffen, um aus meiner persönlichen Erfahrung Ratschläge zu Gebäudestarts, Wachstumsmarketing, Fundraising, Einstellungen und anderen Erkenntnissen zu geben. Eine Möglichkeit, Ihr Fachwissen und Ihren Wert für andere zu erweitern, die sich nicht in Ihrem Einflussbereich befinden, ist das Bloggen oder Schreiben von Gedankenführerstücken (wie dieses!). Wenn Sie nachweisen können, dass Ihr Inhalt der Validierung der Massen würdig ist, werden Sie gebeten, in Panels zu sprechen und Podcast-Interviews und mehr zu führen. Dies wird das Publikum, das Wert in Ihren Ideen findet, weiter erweitern. Ich habe kürzlich einen Medium-Post über Marktplätze geschrieben, die viral wurden, und er wurde von Influencern und Menschen geteilt, die ich respektiere, mit denen ich aber noch nie interagiert habe. Der Beitrag führte zu neuen unglaublich wertvollen Beziehungen. Wenn Sie Wert für andere schaffen, werden sich Menschen mit Ihnen verbinden wollen, was wiederum die Größe und den Wert Ihres Netzwerks erhöht = Schwungrad.

In Verbindung bleiben

Fügen Sie Personen auf LinkedIn hinzu, da andere Personen auf diese Weise Wert in Ihrem Netzwerk finden. Ich erhalte die ganze Zeit über Anfragen nach Vorstellungen für Personen, mit denen ich verbunden bin. Ich akzeptiere nur Einladungen oder Verbindungen zu Personen, mit denen ich tatsächlich interagiert habe. Auf diese Weise kann ich mich immer auf diese Interaktion beziehen oder auf die Art und Weise, wie wir uns trafen, als wir wieder nach vorne griffen, auch wenn es Jahre her war. Akzeptieren Sie nicht zufällig alle Spam-Einladungen von Personen, die eine Verbindung herstellen möchten, weil "Ich bin auf Ihr Profil gestoßen und wollte eine Verbindung herstellen!" Ignorieren. Sie werden Ihr Netzwerk nur verwässern, wenn Sie zufällige Verbindungen akzeptieren. Wenn Sie in Zukunft von jemandem nach einer Einführung in jemanden gefragt werden und Sie keinen Kontext oder keine Vorstellung davon haben, wie Sie verbunden sind, ist es sehr umständlich zu sagen, dass Sie ihn nicht wirklich kennen. Die Menschen verwenden LinkedIn, um den Wert Ihres Netzwerks als Spiegelbild Ihrer Person zu messen. Sie signalisieren unbewusst, wie viele gegenseitige Verbindungen Sie haben und welche Qualität diese Verbindungen haben. Ich sage nicht, dass dies ein perfekter Ersatz für das Talent oder die Fähigkeiten einer Person ist, aber die Leute verwenden alle Anhaltspunkte, die sie haben, um andere zu bewerten, und Ihr Netzwerk ist einer von ihnen.

Zumindest ein wenig Mühe geben.

Hab niemals Angst zu fragen

Nicht viele Leute wissen das, aber ich bin seit Jahren mit Guy Kawasaki befreundet. Ich gründete zu dieser Zeit meine erste Firma und war so begeistert von der Lektüre von The Art of the Start, dass ich mich entschied, ihm eine E-Mail mit seinem Rat zu schicken. Er antwortete tatsächlich und wir frühstückten eine Woche später. Im Laufe der Jahre kamen wir zusammen und sprachen über soziale Medien und Marketing. Guy ist einer der besten im Geschäft, eine persönliche Marke aufzubauen, und ich habe so viel von ihm gelernt. Ich hätte nie von all seiner Weisheit profitiert, wenn ich ihm keine E-Mail geschickt hätte. Haben Sie niemals Angst, jemanden anzusprechen, denn die schlechteste Antwort, die Sie bekommen können, ist ein „Nein“ oder gar keine Antwort. Sie sollten es nicht persönlich nehmen, da jeder, der es wert ist, kennengelernt zu werden, wahrscheinlich sehr beschäftigt ist. Ich kann Ihnen fast garantieren, dass Sie sich mindestens die Zeit nehmen werden, um eine Antwort zu schreiben, wenn Sie einen vielbeschäftigten CEO oder Influencer mit einer personalisierten E-Mail über dessen Produkt / Dienstleistung, Buch, Aufsatz oder Rede erreichen. Vielleicht antworten sie sogar mit einer Einladung, mit ihnen zu frühstücken.

Beschränken Sie sich nicht auf ein Netzwerk oder eine Domain

Wenn Sie immer in denselben Kreisen Kontakte knüpfen, werden Sie Ihr Netzwerk niemals erweitern. Das regelmäßige Kennenlernen derselben Personen aufgrund gemeinsamer Branchen, Interessen oder geografischer Gegebenheiten schränkt die neuen Beziehungen ein, die Sie eingehen können. Verbringen Sie Zeit mit der Pflege von Beziehungen in verschiedenen Bereichen und Branchen. Andrew Chau, der Gründer von Boba Guys, ist wahrscheinlich einer der am besten vernetzten Menschen, die ich kenne. Andrew hat Zeit und Energie investiert, um Brücken zwischen den Branchen von Essen über Politik und Unterhaltung bis hin zu Mode, Sport und Technologie zu schlagen. Sein Netzwerk ist für viele von großem Wert, da es sich über das ganze Land und die ganze Welt erstreckt. Durch den Wechsel in verschiedene Branchen multipliziert er die Anzahl der Superknoten, mit denen er verbunden ist und die sein Netzwerk erweitern. Die Sache ist, Andrew fragt selten nach irgendetwas, er gibt immer und schafft Wert für andere. Oft kommt dieser Wert aus seinen Verbindungen und Zugriff. Mit anderen Worten, sein Netzwerk hilft ihm dabei, Wert für sein Netzwerk zu schaffen (sehr Meta). Er ist auch ein genialer Vermarkter, der tief mit kulturellen Trends verbunden ist.

Sei immer unterstützend

Jeder weiß es zu schätzen, wenn Sie ihn bei seinen Bemühungen unterstützen, egal wie sehr. Wenn jemand ein Produkt auf den Markt bringt, twittern Sie darüber oder teilen Sie es Ihrem Netzwerk mit. Wenn jemand Spenden sammelt, fragen Sie, ob Sie bei Einführungen hilfreich sein können. Wenn jemand erfolgreich Spenden gesammelt hat, gratuliere ihm öffentlich. Wenn jemand Neuigkeiten zu teilen hat, helfen Sie ihm, diese einem breiteren Publikum zugänglich zu machen. Egal wer Sie sind, wenn Sie etwas haben, für das Sie werben möchten, werden Sie immer diejenigen schätzen, die Sie bei Ihren Bemühungen unterstützen. Immer wenn ich einen neuen Aufsatz über Medium veröffentliche, bin ich denen dankbar, die ihn retweeten oder teilen, weil er mehr Verkehr und Leserschaft fördert.

Sagen Sie "Ja" und erwarten Sie keine Gegenleistung

Sei großzügig mit deiner Zeit. Ihre Zeit ist wertvoll, aber wenn Sie nur Dinge tun, weil Sie selbstsüchtig etwas daraus machen, werden Sie häufig enttäuscht. Ich bin sehr darauf bedacht, anderen zu helfen. Ich helfe ihnen nicht, weil ich eine Gegenleistung erwarte, sondern weil ich kann. Im Voraus bezahlen. Wenn ich jemandem mit meinem Fachwissen oder meinem Netzwerk helfen kann, warum sollte ich mich dann nicht mit ihm treffen? Diese Offenheit hat sich in zehnfacher Zeit ausgezahlt. Die Leute, denen ich dabei geholfen habe, haben unglaublich wertvolle Einführungen gemacht, mich gebeten, Berater zu sein, und mir im Gegenzug wichtige Ratschläge gegeben. Wer an Karma glaubt, kann sich darauf beziehen. Offensichtlich haben Sie nur so viele Stunden am Tag, dass Sie nicht immer ansprechbar sind, aber immer offen sein können.

Seien Sie proaktiv und verbinden Sie andere

Wenn Sie über ein umfangreiches Netzwerk verfügen, haben Sie viele Möglichkeiten, Menschen zu verbinden, die sich sonst nicht überschneiden würden. Als Knoten sind Sie der einzige, der das wertvolle Potenzial zwischen zwei Ihrer Freunde erkennen kann. Ob Sie einen Gründer mit einem Investor oder einen Kunden mit einem Käufer verbinden, es gibt unzählige Gründe, zwei Personen zusammenzubringen. Malcolm Gladwell bezeichnet diese natürlichen Knotenpunkte und menschlichen Superknoten in The Tipping Point als "Konnektoren". Indem sie Möglichkeiten für andere schaffen, sind die Menschen äußerst dankbar und können möglicherweise den Gefallen später erwidern. Wurde von Y Combinator oder der Stanford Business School abgelehnt? Starten Sie eine eigene Force-Multiplikator-Community. Bringen Sie Gleichgesinnte zusammen, ob online oder offline. Wenn andere erkennen, dass Sie ein Konnektor sind, verweisen sie mehr Personen auf Sie und die Gruppe. Bevor Sie es wissen, haben Sie ein wertvolles Netzwerk für sich und vor allem für andere geschaffen.

Hunter Walk kennt viele gute Leute und ist ein proaktiver Konnektor.

Ich hasse "Networking" genauso wie die nächste Person. Wenn ich jemanden sehe, der oberflächlich schmiert, verdrehe ich auch die Augen. Die Leute können im Allgemeinen erkennen, wenn jemand sich zu sehr anstrengt und eindeutig nur etwas will. Die Menschen mit den stärksten Netzwerken sind diejenigen, die echte Beziehungen aufbauen, denn auf diese Bindungen können Sie zählen. Freunde fragen mich immer, wie ich so viele Leute kenne. Meine Supermacht ist, dass ich ein fotografisches Gedächtnis für Gesichter habe, das mir hilft, mich an Menschen zu erinnern, obwohl dies mit zunehmendem Alter abgenommen hat. Ich konnte mich an jemanden erinnern, den ich vor über zwanzig Jahren nur kurz getroffen hatte, oder ein Foto von jemandem sehen und mich an den Kontext erinnern (das hat die Leute definitiv ausgeflippt). Dies war offensichtlich ein wichtiges Geschenk beim Aufbau meines Netzwerks, aber es ist wichtiger, dass ich mich an die Dinge erinnere, die für die Menschen wichtig sind, die ich treffe, weil mir wichtig genug ist, um mich zu erinnern. Sei du selbst. Sei authentisch. Wenn Sie sich wirklich für Menschen interessieren, werden sie das spüren. Wenn Sie großzügig in andere investieren, werden Sie eine lebenslange Rendite erzielen.

Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, lesen Sie bitte einige meiner anderen Artikel zu Medium:

Diese Geschichte wurde in The Startup veröffentlicht, der größten Veröffentlichung zu Unternehmertum von Medium, gefolgt von +439.678 Personen.

Abonnieren Sie hier unsere Top Stories.